Informationen für Unternehmer

„Nicht der Wind bestimmt den Kurs, sondern wie ich die Segel setze.“

Gesundheitsförderung als Teil einer modernen Unternehmensstrategie

In einer sich immer schneller wandelnden Welt ist für den nach­haltigen ökonomischen Erfolg eines Unter­nehmens die individuelle Qualität seiner Mitarbeitenden von aus­schlag­gebender Bedeutung.

Die Gesundheitsförderung und die Beachtung einer adäquaten Work-Life-Balance sind in diesem Zusammen­hang zwei entscheidende Merkmale, welche die Attraktivität eines Unternehmens am Arbeitsmarkt ausmachen. Sie gewährleisten, dass qualifizierte und engagierte Arbeit­nehmerinnen und Arbeit­nehmer einem Unternehmen dauerhaft den Vorzug vor den Mitbewerbern geben.

Unsere Angebote zur betrieblichen Gesundheits­förderung setzen bei der Organisation, den Arbeits­prozessen und den Bedarfen von Führungs­kräften und Beschäftigten an, um die Beschäftigten auf allen Hierarchie­ebenen in die Lage zu versetzen, mit den Heraus­forderungen der modernen Arbeitswelt gesundheits­förderlich umzugehen.

Bei psychischen Belastungen und Störungen gilt: Je früher eine adäquate Behandlung erfolgt, desto eher wird eine Verschlech­terung und Chronifi­zierung vermieden.

Verlassen Sie sich darauf, dass Ihre Mitarbeitenden die vorhandenen Angebote des öffentlichen Gesundheits­systems nutzen, werden Sie schnell feststellen, dass häufig die dringend erforderliche, zeitnahe Hilfe nicht erfolgen kann. Die durch­schnittliche Warte­zeit für ein Erst­gespräch bei einem Psycho­therapeuten oder anderen Beratungs­diensten beträgt mindestens drei Monate. Für Sie entstehen so große Zeit­räume zu Lasten der Arbeits­qualität, da Ihre betroffenen Mitarbeitenden keine hinreichende Unter­stützung bei der Wieder­herstellung ihrer Arbeits­fähigkeit erhalten.

Das Betriebliche Beratungszentrum schließt hier eine gravierende Versorgungs­lücke und bietet einen zeitnahen Zugang zu einem umfassenden Hilfesystem, das betroffenen Mitarbeitenden unmittelbare Beratung und Unterstützung zur Verfügung stellt.

Kurzfristige Terminvergabe

Kurzfristige Termin­vergabe

Unsere Terminvergabe erfolgt in akuten Krisen­situationen kurz­fristig, an­sonsten binnen einer Woche.

Mehr lesen

Verschwiegenheit & Anonymität

Ver­schwie­gen­heit & Anony­mität

Unsere An­gebote unter­liegen einem ver­trag­lich fest­gelegten Recht auf Wahrung der Anony­mität.

Mehr lesen

Regional übergreifend vernetzt

Regional über­greifend ver­netzt

Profitieren Sie von unserer Ver­netz­ung mit Caritas­verband und Dia­konischem Werk in Bonn.

Mehr lesen