Birte Holm

Management NPO

Sozialpädagogin

Gestalttherapeutin

Suchttherapeutin

Die Vielfältigkeit, mit der sich Menschen im beruflichen Rahmen begegnen, hat schon immer eine große Faszination auf sie ausgeübt. In ihren weit gefächerten beruflichen Erfahrungen vom Handwerk übers Studium und Beratungstätigkeiten bis hin zu Leitungspositionen galt ihre Neugierde  immer der Frage, was Menschen darin unterstützen kann, ihre Potentiale zu entfalten.

In ihrer beraterischen Tätigkeit  lotet sie mit ihrem Gegenüber aus, was  gesundes Arbeiten, Zufriedenheit und Wertschätzung fördern und die Balance zwischen privaten und beruflichen Anforderungen kräftigen kann.

Offen und zugewandt unterstützt sie dabei vorhandene Stärken und ermutigt, den Blick für Perspektiven und Gestaltungsräume zu weiten. Dabei setzt sie konstruktive und zielgerichtete Impulse zur Unterstützung der persönlichen Entwicklung.

Berufliche Ausbildungen:

  • Weiterbildung zu Führungskompetenzen
  • BWL-Schulung
  • Weiterbildung zur Gestalttherapeutin
  • Weiterbildung zur Suchttherapeutin
  • Studium der Sozialpädagogik (Diplom)
  • Ausbildung zur Tischlerin (Gesellenbrief)

Berufliche Tätigkeiten:

  • Beraterische Tätigkeit auch als Einzel- und Gruppentherapeutin
  • Abteilungsleitung der Suchthilfe des Caritasverbandes Rhein-Sieg e.V.
  • Bereichsleitung der Ambulanten Suchthilfe von Caritas und Diakonischem Werk in Bonn

Weitere Interessen und Tätigkeiten:

  • Sport (Laufen, Wandern, Radfahren, Basketball)
  • Familienzeit
  • Lesen
Ein Unternehmen ist so gesund wie seine Mitarbeitenden.

BBZ Betriebliches Beratungszentrum Bonn | Willi-Graf-Haus | Im Wingert 9 | 53115 Bonn

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung Impressum